Aktuelles

Einfach sein.

Raum für Aktuelles

Aktuelle Informationen zu neuen Kursplänen, Angeboten, neuen Artikeln im Shop, yogische Rezepte, Veranstaltungen, …

Bleibt gelassen! Lasst euch nicht unterkriegen!

Das Leben ist schön!

Aktuelle Infos zum Yogastudio

Liebe Yogis, liebe Yoginis,

wir hoffen, euch geht es allen gut! …auch, wenn unser Yogaunterricht – und damit eine wertvolle Zeit für euch zum Entspannen und Kraft tanken nun erst mal nicht stattfinden kann.
 
Wir hoffen, dass diese schwierige Zeit bald vorbei ist und wir wieder neu starten können.
Bis dahin werden wir die monatliche Jahreskartengebühr nicht abbuchen und die Laufzeit der 10er-Karten um diesen Zeitraum verlängern.
 
Über Neuigkeiten informieren wir euch per Facebook, Website, Mail und WhatsApp.
 
So hart das jetzt für uns alle ist, denkt daran, dass jede Krise und jeder Wandel auch sein Gutes hat. Veränderung gehört zum Leben. In Krisen haben wir die Chance einmal alles zu überdenken und uns über unser Leben bewusst zu werden, und darüber, was vielleicht falsch gelaufen ist und was man in Zukunft anders machen möchte.
Wenn ihr könnt, nutzt diese Zeit, schaltet ein, zwei Gänge zurück und geht bewusst langsamer als sonst, haltet inne und macht ein paar bewusste Atemzüge. Ihr werdet sehr schnell merken, wie gut das tut. Macht auch mal das Handy oder Smartphone aus und entzieht euch jeglichem Druck. Vielleicht nehmt ihr euch auch mal die Zeit zu Hause für euch selbst ein paar Yogaübungen zu machen. Somit tut ihr ganz viel für eure Gesundheit, mindert Angstgefühle, stärkt das Nervensystem und natürlich auch das Immunsystem, was in diesen Zeiten ganz besonders hilfreich ist.
 
Damit der Übergang in die neue Zeit harmonisch wird und wir alle in unserer Mitte bleiben, hier ein paar Tipps zur Stärkung des Immunsystems:
 
- Viel frische Frühlingsluft einatmen
- In den Wald gehen
- die Sonne genießen
- auf den Frühling freuen
- Spazieren gehen
- Lachen
- Yoga
- Meditation
- Wechselatmung üben
- ein schönes Buch lesen
- Lieblingsmusik hören
- Gute Gespräche (zur Not per Telefon)
- Einfach mal ein paar Tage abwarten!
 
Bleibt gelassen! Lasst euch nicht unterkriegen! Das Leben ist schön!

Im Moment finden alle Kurse planmäßig statt. Sollte es Änderungen geben teilen wir euch dies umgehend mit.

Yoga in der turbulenten Zeiten

In diesen turbulenten Zeiten ist es wohl das wichtigste, die Ruhe zu bewahren und sich nicht anstecken zu lassen von Hysterie und Panikmache. Denn Angst und Panik stressen uns und schwächen das Immunsystem. Hingegen ist ein gutes Immunsystem der beste Schutz vor Krankheit!

Es gilt für uns alle, achtsam und besonnen zu reagieren und nicht in Panik zu verfallen.
Deshalb werden wir, solange wir dürfen, unsere Yogakurse planmäßig durchführen. Falls es diesbezügliche Änderungen gibt, werdet ihr umgehend informiert.
Natürlich sollten ein paar Grundsätze beachtet werden:

-Unser Sanitärbereich, sowie Türklinken und Geländer werden regelmäßig desinfiziert.
-Auch unsere Yogamatten werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
-Für noch größere Sicherheit könnt ihr, wenn ihr mögt, ein Handtuch, bzw. eure eigene Matte und Decke mitbringen.
-Bitte haltet immer ein bisschen Abstand und verzichtet aufs Händeschütteln und Umarmen.
-Unser Sanitärbereich ist ausgestattet mit Handwaschmittel und hygienischen Papiertüchern. Nutzt dies, um die Hände ausreichend zu reinigen.
-Bitte kommt nur zum Yoga, wenn ihr euch gesund und fit fühlt.
-Natürlich sorgen wir auch für eine gute Raumlufthygiene, indem wir vor jedem Kurs ausgiebig lüften. Einen weiteren desinfizierenden Effekt hat außerdem der „geweihte Rauch“ (Weihrauch) unserer Räucherstäbchen.

Verzichtet nicht auf eure Yogaeinheit, denn Yoga stärkt das Immunsystem und hilft, diese schwierige Zeit stressfrei und gesund zu überstehen.
Bleibt gesund!